Schätze der Vergangenheit - Antikes Glas und Glasperlen
Halsschmuck aus antikem Glas (Millefiori-Perlen, Herkunft: Venedig, ca. 17. Jahrhundert) sowie Koralle und Feingold.


[ Zurück ]

Letzte Aktualisierung: 30.09.2009